Im Zenrum von Alanya gibt es hauptsächlich Sandstrände, jeder einzelne ist gut ausgestatten und angesehen durch seine Sauberkeit. Die Stadt hat viele Attraktionen : Das Schloss von Alanya, das archeologische Museum, die altertümlichen Moscheen ebeso wie die Höhlen und Grotten.
Die ökologische Situation in Alanya ist gut, das Zenrtum an sich ist sehr grün, die Infrastruktur ist gut entwickelt. Die Immbilien bestehen aus Villen und Wohnkomplexen, zu verschiedenen Zeiten gebaut wurden. In der  Küstenzone findet man beides, alte Häuser und neue Wohnanlagen, die Mehrheit der Villen wurden auf einen Hügel gebaut mit einiger Distanz zum Meer.  Alle Immobilien sind angesehen durch die hohe Qualität in der Fertigstellung und die exzellente Liquidität.

Lage: Das Zentrum von Alanya liegt 130 km von Antalya  und 45 km  vom Flughafen Gazipasa entfernt.  Die Stadt liegt an der Autobahn D400.  Die Eínwohnerzahl  liegt bei 285 000

Meer und Strand:   Dort gibt es überwiegend Sandstrände. Sie sind gut ausgestattet, es werden Liegestühle und Sonnenschirme für die Urlauber zur Verfügung gestellt. Die bekanntesten Strände sind der Cleopatra Strand, Damlatas und Keykubat- diese sind ebenfalls gut ausgestattet und angesehen durch ihre Sauberkeit und die Schönheit ihrer Umgebung.

Verkehrsanbindung: Vom Busbahnhof in Antalya fahren regelmässig Busse nach Alanya. Zwischen dem Flughafen von Gazipasa und Alanya gibt es auch regelmässige Busverbindungen.

Sehenswürdigkeiten: Alanya mit seinen unterschiedlichen historischen Perioden, war Teil verschiedener Reiche- römisch, byzantinisch, der Seldschuken und der Osmanen. In Alanya gibt es viele Plätze die von Interesse sein könnten: das Schloss in Alanya liegt auf einem Bergund es sieht aus als würde es über der Stadt schweben, das archeologische Museum, altertümliche Moscheen und die wunderschönsten Höhlen und Grotten, ebenso wie der Wasserpark.

Besondere Merkmale: Die Stadtmitte ist auch das Geschäftszentrum. Dort gibt es viele Geschäfte, Banken und Versicherungen. Unzählige Restaurants bieten Gerichte für jeden Geschmack an, hier gibt es alles, von traditioneller türkischer Küche über Asiatisch und europäischer Küche. Alle Verarbeitungsanlagen wurden ausserhalb der Stadt gebracht und deshalb erfreut sich das Zenrtum einer guten Umgebung. Das Zentrum ist wunderschön belandschaftet, es gibt viele gepflegte Parkanlagen und Miniparks. Für Nachtschwärmer  öffnen viele bekannte Nachtclubs und Bars ihre Türen, während der Urlaubszeit.

Immobilien: Der Nutzen aus Immobilien im Zentrum von Alanya, ist die gute Zahlungsfähigkeit, die Sauberkeit, die Landschaft, die exzellente Infrastruktur und die Möglichkeit ein stabiles Einkommen  durch die Vermietung von Immobilien, zu erhalten . Im Zenrtum von Alanya befindet sich beides, alte Gebäude und neue Wohnanlagen. Die besonderen Merkmale dieser Wohnalagen sind die reiche Infrastruktur, das gepflegte Teritorium, Nähe zu Schulen und grossen Geschäften, ebenso wie der schnelle Zugang auf die umliegenden Gegenden von Alanya. Bei allen Immobilien ist die Innen und Aussenverkleidung von sehr hoher Qualität. An der Küstenspitze liegen hauptsächlich Wohnkomplexe, viele Villen sind auf Hügel gebaut mit einer Distanz zur Küste, bei denen sich der wundervolle Blick über das Meer geradezu anbietet.

 

Um mehr zu erfahren
Alanya
Alanya Zentrum

Haben sie eine Frage Rufen sie uns an

Sergiy Volchenkov - Geschäftsführer
Sergiy Volchenkov
Geschäftsführer
+90 242 606 11 55