Kusadasi

Kusadasi ist ein Ferienort an der ägäischen Küste mit einer Bevölkerung von 120.000 Menschen. Das Klima ist mediterran, es ist bequem das ganze Jahr über zu räumen. Die städtischen Strände sind gut ausgestattet, das saubere Meer zieht Schnorchler. Die Stadt ist ein wahres Freilichtmuseum . Von Sehenswürdigkeiten sollten der byzantinischen Stil Turm, Kaleici Camii Moschee, Halbinsel Dilek Nationalpark , sowie ein Wasserpark "Adaland" gekennzeichnet werden. Kusadasi ist eines der sichersten Urlaubsgebiete in der Türkei. Die Kosten für Stadtleben,sind durchschnittlich. Alle Immobilien werden eine sichere und rentable Investition.

Lage und Klima. Die Stadt liegt an der ägäischen Küste. Das Klima ist mediterran, es ist nie Hitze drückend heiß hier, die Sommer sind warm und sonnig, die Winter sind mild, so, in Kusadasi es ist bequem in der Entspannung das ganze Jahr über zu leben.

Das Meer und der Strand. An der Außenseite der Halbinsel, wo Kusadasi Zugang zum offenen Meer hat, gibt es Stadtstrände und eine schöne Promenade, sowie Orte, die speziell für Picknicks ausgestattet sind. Das Meer im Erholungsgebiet ist sauber, was Schnorchler anzieht.

Verkehrsanbindung . Kusadasi hat kein U-Bahn oder Straßenbahn, die wichtigste Form der öffentlichen Verkehrsmittel sind kleine Dolmus Busse. Die nächsten Flughäfen sind in Izmir und Bodrum. Von den Flughäfen ist Kusadasi mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Sehenswürdigkeiten. Kusadasi ist ein wahres Freilichtmuseum . Eines der Symbole der Stadt ist Pigeon Island, die Vogelinsel im Osmanischen Reich und gab die Stadt den Namen Kusadasi  ("Kusadasi" bedeutet eine "Vogelinsel ") . Auf der Insel ist eine Festung im byzantinischen Stil erbaut. Neben anderen Attraktionen der Stadt  die Moschee Kaleici Camii die im Jahre 1618 erbaut wurde , ist zu beachten. 30 km südlich von Kusadasi gibt es Dilek Peninsula National Park. Ebenfalls einen Besuch wert ist einer der 10 weltweit größten Wasserparks "Adalend". Es befindet sich 5 km nördlich von Kusadasi. Es gibt auch ein Delphinarium und ein einzigartiges Meerespark.

Sicherheit. Kusadasi ist eines der sichersten großen Badeorten in der Türkei. Sei es ein Late-Night-Spaziergang durch die Stadt oder ein Auto in der Straße links - kein Grund zur Sorge. Deshalb in der Stadt gibt es immer so viele Touristen aus Österreich, Deutschland, Großbritannien und Schweden.Kultur und Traditionen. Kusadasi ist das zweite türkische Stadt nach Istanbul, wo Kreuzfahrtschiffe kommen. Sie fühlen ein besonder mediterranes Geschmack hier. Dieser Bereich ist ein bisschen wie die italienische oder die spanische Küste, ohne zugleich die östliche Exotik zu verlieren.

Lebenskosten. Frisches Obst und Gemüse kann das ganze Jahr über an den Stadtmärkten zu niedrigen Preisen gekauft werden. Markenspeicher (Joppa, Benetton, Naf-Naf und andere) bieten hier ihre Produkte zu Preisen, die deutlich niedriger als in Europa sind. Die monatlichen Rechnungen für Wasser und Strom sind sie die gleichen wie überall in der Türkei.

Immobilien in Kusadasi. Heute Kusadasi Immobilienmarkt kann ohne Übertreibung international genannt werden, da der Anteil der Ausländer unter den Käufern hier mehr als 50% beträgt. Der Grund für diese beispiellose Popularität des Ortes ist, dass jede Immobilien hier eine zuverlässige und profitable Investition ist.
Um mehr zu erfahren
Kusadasi

Haben sie eine Frage Rufen sie uns an

+90 242 606 11 55
Nachricht senden